Ab auf die Yogamatte – mit LUVIYO

Yoga ist wunderbar, ein Jungbrunnen, ein Energiespender. Yogatraining entspannt, formt einen tollen Body und sorgt dafür, dass man sich im eigenen Körper endlich wieder zuhause fühlt. Es gibt vielfältige Stilrichtungen im Yoga, die von meditativ über kraftvoll bis hin zu dynamisch reichen. Darüber hinaus versprechen Atemtechniken, Mantrasingen und Yogameditationen einen klaren Geist und ein insgesamt verbessertes Wohlbefinden. Ganz gleich, für welche Art Yoga man sich entscheidet – ohne eine gute Yogamatte ist ein korrektes Ausführen des Asanas nicht möglich.

Luca und Vivi – zwei Schweizer Yogafans – stellen sich bereits seit einigen Jahren die Frage, was eine wirklich hochwertige Yogamatte eigentlich auszeichnet. Selbst die beste Yogamatte, die sie für ihr Training im Handel erhielten, konnte ihren hohen Ansprüchen nicht genügen. So entschlossen sich die beiden, das Label LUVIYO Yogawear zu gründen und über dieses eine Yogamatte zu vertreiben, die alles mitbringt, was sie sich selbst schon lange wünschten.

Bei LUVIYO handelt es sich um ein innovatives Unternehmen aus der Schweiz, das mit einer Yogamatte aus Premiummaterialien neue Maßstäbe im Bereich des Yogaequipments setzt. Doch was zeichnet diese womöglich beste Yogamatte nun konkret aus?

Eine Yogamatte von LUVIYO hebt sich durch mehrere Eigenschaften deutlich von den übrigen auf dem Markt erhältlichen Matten ab. So ist jede Yogamatte der Marke

– absolut rutschfest,
– aus naturfreundlichen Materialien gefertigt,
– hygienisch in der Maschine waschbar und
– attraktiv designt.

Darüber hinaus werden zehn Prozent des Gewinns durch den Verkauf der Yogamatte an ein Hilfsprojekt für Elefanten gespendet, weshalb sich mit Yogamatten von LUVIYO nicht nur besonders gut Yoga üben, sondern gleich auch noch das Karma verbessern lässt 😊!

Die Yogamatte von LUVIYO im Detail

luviyo-yoga-matte-kaufen-schweiz-003

Das wichtigste Feature einer Yogamatte ist ihre Rutschfestigkeit. Die innovativen Yogamatten aus der Schweiz sind sogar so rutschfest, dass sich Luca und Vivi die speziell entwickelte Oberfläche haben patentieren lassen.

3D-Yoga_mat_9a372ce6-a473-4b91-baf4-36bf9db86b28

Nur auf einer Matte, die absolut rutschfest ist, lassen sich Asanas sauber ausführen. Das Gefühl, keinen sicheren Stand zu haben, macht es unmöglich, sich voll auf eine Übung zu konzentrieren, den Atem mit den Bewegungsabläufen zu konzentrieren und sich beim Halten der Asana zu entspannen.

Anfänger und Fortgeschrittene schätzen es gleichermaßen, wenn ihre Matte absolut rutschfest ist. Insbesondere bei dynamischen Übungsfolgen verringert eine rutschfeste Oberfläche die Verletzungsgefahr erheblich.

Yogamatten sollten nicht nur rutschfest, sondern auch bequem und schadstofffrei sein. Um all diese positiven Eigenschaften in einer Matte zu vereinen, setzt man bei LUVIYO auf einen innovativen Materialmix aus Naturkautschuk und einer hochwertigen Mikrofaser.

Luca und Vivi wunderten sich außerdem bereits seit langer Zeit darüber, dass Yogamatten immer einfarbig sind. Während sich Yogakleidung oft in bunten Mustern, leuchtenden Orange- und Gelbtönen und insgesamt fröhlich präsentiert, wirken Yogamatten in Dunkelblau, Braun oder gar Grau in der Regel relativ freudlos. Aus diesem Grund beschlossen die Schweizer Yogis, in das Design der Matten zu investieren und etwas vollkommen Neues zu schaffen. Herausgekommen sind hierbei Yogamatten in wunderschönen Mustern und attraktiven Farbkombinationen. Allein dieses Design macht noch einmal mehr Lust, regelmäßig die Yogamatte zu schultern, ins Yogastudio zu radeln oder einen hübschen Raum zu Hause einzurichten und jeden Morgen mit einem Sonnengruß zu beginnen.

Yoga und Elefanten – das passt einfach gut zusammen. Schließlich ist es kein Zufall, dass die meisten Yogaübungen nach Tierarten benannt sind. Außerdem ist Indien – die Heimat des Yoga – auch eine der beiden Regionen, die Elefanten einen natürlichen Lebensraum bieten. Leider ist dieser natürliche Lebensraum aus vielfältigen Gründen bedroht. Da Luca und Vivi Elefanten lieben, und Mitgefühl eines der Kernelemente des Yoga ist, war für die beiden Gründerinnen schnell klar, dass sie zehn Prozent ihres Gewinns an das David Sheldrick Hilfecenter für verwaiste Elefantenkälber spenden. Wer Yoga übt und die Yogaphilosophie liebt, kann hier eine Yogamatte in Premiumqualität bestellen und gleichzeitig Gutes tun.

Yogamatten von LUVIYO –Premium Materialien, tolle Designs und ganz viel gutes Karma!

Schweizer Designer – Schönstaub

Zaubert euch ferne Galaxien oder Palmenjungel in das Wohnzimmer mit den Teppichen von Schönstaub!

Der Traum von Schönstaub begann mit der Diplomarbeit von Nadja Stäubli. Sie war im letzten Jahre ihres Fotografiestudiums an der ZHdK und zusammen mit ihrem Kollegen David Schönen stellte sie das Konzept für ihr Label auf die Beine. 3 Jahre später leitet sie immer noch extrem erfolgreich ihr Unternehmen.

15774676_1414363395243225_3242807768617818263_o

Ihre Teppiche zieren international in Hotels, Warenhäusern und unzählige Wohnen die Böden und teils sogar die Wände. Schönstaub ist  auch im neuen 25 hour Hotel zu sehen. Auch hat das zürcher Label schon einige Kollaborationen mit bekannten Labels gehabt. EnSoie, Soeder und Terazzo um nur einige zu nennen.

13686548_1251076611571905_1263864253584171497_n

Nebst den Teppichen designed sie auch Badetücher, Keramik, und Möbel. Die Textilien werden in Zürich designed und im Iran hergestellt. Jedes der einzelnen Stücke ist gewoben und wichtig! nicht gedruckt.

Wir sind gespannt was Nadja Stäubli in der Zukunft noch kreieren wird!

Für mehr Schönstaub -> https://www.schoenstaub.com/

 

Dilly Socks x STORES & GOODS

Dilly Socks und Stores and Goods haben sich zusammengetan. Enjoy the bright side of life und macht mit bei unserem Wettbewerb und gewinnt Socken im Wert von 50 Franken!

Die kunterbunten Zehenverzierer haben sich mit uns zusammengetan! Dilly Socks und STORES & GOODS verlosen zusammen Socken für euch!

Wie auch STORES & GOODS ist Dilly Socks eine Zürcher Institution und wurde 2012 von drei Freunden gegründet. Die Idee kam, alls sie alles zusammen auf einem Roadtrip waren und ihre farbigen Impressionen in alltäglich Accessoires umwandeln wollten. Doch ihre Inspiration haben nicht bei ihrem Roadtrip aufgehört. Sie kreieren monatliche neue Designs und Muster für ihre bunten Socken.

DillySocks_Lookbook_FS 2017_1

Die Socken werden in der Schweiz designed und in Portugal hergestellt. Die schweizer Firma arbeitet eng mit einer portugiesischen Familienfirma zusammen, welche sicher stellt das alle Socken aus qualitativ hoher Baumwolle gemacht werden und auch dem Oeko Tex Standard Test bestehen.

DillySocks_Lookbook_FS 2017_16

Wie ihr seht nur das beste für unsere STORES & GOODS Followers! Macht mit bei unserem Wettbewerb hier auf Facebook und gewinnt Dillysocks im Wert von 50.-

Viel Glück and take step towards a more colourful world!