OUTFIT STYLE POST MIT TATJANA KOTORIC – MAKING THINGS

Auf der Suche für Stores and Goods: dieses Mal in Making Things

Einmal im Monat checkt Tatjana Kotoric für Stores and Goods in den verschiedenen Stores in Zürich das Sortiment und wählt für euch ein Outfit aus. Die Outfit Style Posts sind trendig, zeitlos und haben doch ”das gewisse Etwas”.

Schaut doch mal rein um zu sehen was Tatjana für euch zusammengestellt hat.

Für weitere Infos und Stiltips zu diesem Outfit könnt ihr auf ihrem Blog vorbeischauen.

 

 

 

 

November Produkte – Best Stores in Zürich

Seit heute sind die neuen Produkte online! Wie du die neuen Must-haves für den Winter kombinierst siehst du unten:

Marcos Outfit:


Mantel Caruso
CHF 1’598.00
anschauen »

Hemd Baumwolle
CHF 198.00
anschauen »

Rubber Sole Boots
CHF 589.00
anschauen »

 

STORES & GOODS - November Shooting

Virginies Outfit:


Mantel Circolo 1901
CHF 569.00
anschauen »

Pullover
CHF 179.-
anschauen »

Chelsea Boots
CHF 579.00
anschauen »

November Produkt Preview aus den besten Shopping Adressen Zürichs

Oberstes Bild, vlnr: Seidenbluse von Asandri, besticktes Kleid bei MAUD, Samt- und Spitzenkleid via Maison Gassmann

Der Countdown läuft: nächste Woche wird unsere November Produktselektion veröffentlicht. Diesen Winter dreht sich alles um das Wohlfühlen. Wir freuen uns, schon jetzt eine kleine Preview zu zeigen.

Kuschlige Cashmere Teile kommen als Oberteile und auch Hosen, die tragen wir mit Seidenblusen und Jeans. Stickereien sind wieder ein grosses Thema, vor allem auf Kleidern. Ganz im Ethno-Stil! Interessante Details sind bei Accessoires zu finden, seid gespannt! Taschen führen auch ihr eigenes Boheme Leben.

Entdeckt tolle Produkte aus den besten Shopping Adressen in Zürich und schweizweit : Unsere Selektion für November 2016, Ledertaschen

Camel Tasche mit Bommeln bei MONADICO Concept Store, klassische Ledersatchel von Benci Brothers

Stricken ist eine Kunst, das beweist der Schal von Edition Scotland von Kevin In the Woods und der Irlandpulli von Making Things:

Entdeckt tolle Produkte aus den besten Shopping Adressen in Zürich und schweizweit : Unsere Selektion für November 2016. Stickereien, Muster und Strick

Noch auf der Suche nach wohligen Strickhighlights? Bis die neue Auswahl online erscheint empfehlen wir euch wärmstens diese Strickjacke von MOD sowie dieser Woll- und Federjupe via Schito.

Jetzt Gewinnen: VIU Brille ‘The Artist’ – Wettbewerb

Das Foto ist an einem sonnigen Herbsttag im Zürcher Kreis 5 entstanden. Die Brille des Schweizer Labels VIU ‘The Artist’ passt aber in jede Jahreszeit.
Mach mit beim Wettbewerb: VIU Brille 'The Artist' zu gewinnen auf STORES & GOODS

Also los, macht mit beim Wettbewerb und gewinnt dieses tolle Modell von VIU — welcher übrigens letzte Woche seinen zweiten Flagship Store Mitten im Zürcher Kreis 1 eröffnet hat! Gratulation.

Viel Glück wünschen wir euch!

Ethno Stil zu Hause: Sisal Korb, Glas Tisch und Trinkgläser

Bild vlnr: localandlejos.com / by lonny via Pinterest / etsy.com / carlay page für designsponge.com 

Wilde Farben, rohe Materialien, wärmende Texturen: Der Ethno Stil hält seit einiger Zeit Einzug in unseren Wohnungen. Bei jedem neuen Stück die Frage – ist die gemusterte Vase schon ein Stück zu viel? – oder die perfekte Ergänzung und Erweiterung des Raumcharakters?

Es gilt eine gewisse Balance zu finden. Grundsätzlich harmoniert die charaktervolle Dekoration mit einer minimalistischen Zimmergestaltung. Wir schlagen euch folgend einige Stücke vor und wie ihr diese richtig zu Hause einsetzt.

Wie lässt sich den Ethno Stil zu Hause am besten einrichten und kombinieren? Mit Sisal Korb, Glas Tisch oder Trinkgläser: lest mehr in diesem Beitrag.

Neben Teppichen und Kissen wirken geflochtene Körbe aus Sisal ebenfalls toll. Die Klassische Variante ist, diesen als Obstschale auf einem Tisch einzusetzen.
Bei der Zweckentfremdung – die Körbe an die Wand gehängt – gilt ‘Less is More’. Gemischt mit verschiedenen Grössen und Farben gibt der Wand den nötigen Charakter.

Abends zieht man sich schön auf’s Sofa zurück, neben dem indischen Beistelltisch aus Glas und Metall. Wie wärs noch mit einem Glas Tee? Die kleine, zeitlose Trinkgläser ‘Tipsy’ schätzen alle Getränke, ob Likör oder Alkoholfreies.

So chic kann Ethno Stil zu Hause sein!

Modetrends Herbst Winter 2016-17: Capes, Glitter & Rosa

Es geht mit den saisonalen Modetrends weiter: Diesmal zeigt sich die Modewelt von ihrer zarten Seite. Wer den letzten Beitrag verpasst hat, kann diesen hier lesen.

CAPES & PONCHOS

Diese Superhelden verleihen unserer Wintergarderobe einen edlen Charme: Capes, sowie Ponchos, runden die Körperform ab. Es wird schön kuschlig untendrunter, egal wie dick die Pulloverärmel, es hat Platz für alles.

Im Schaufenster ist das bestickte Cape der Designerin Vilshenko bei Maison Gassmann ein Hingucker, mit seinen Details die Zeitgeist beweisen.

Erstes Bild vlnr: Laufsteg von Dsquared2 und Missoni HW 2016-17/ Schauspielerin Rita Hayworth, 1941

GLITTER : Glanz und Gloria

Kombiniert zu schlichten Teilen wird mit dem Glitter eine zurückgezogene Extravaganz zelebriert.
Das Material zieht sofort alle Blicke auf sich, egal mit was kombiniert.

Wer sich mal als moderne Prinzessin probieren möchte darf Nachts (und je nachdem Tagsüber) trägt den Haarreif mit edlen Steinen (1). Und wer lieber Streetwear hat, kann mit den Pailletten Sneakers (3) sowie dem ‘1970’ Pulli (2) nichts falsch machen. Die lassen sich toll zu Jeans oder Jupe kombinieren.

Modetrends für Herbst/ Winter 2016-17, GLITTER: Lesen Sie mehr auf dem STORES & GOODS Blog

vlnr: Laufsteg von Burberry und Dries Van Noten HW 2016-17

ROSA : Wilde Zuckerwatte

Es war einmal eine “Mädchenfarbe” Namens Rosa. Diese wurde erwachsen und ist heutzutage auch bei den grossen Mädels populär. Die Laufstege beweisen es: Pink is in the air. Mal rockig, mal brav, die unterschiedlichen Varianten der Designer überraschen.

Bei uns treffen sich Casualwear aus dem Kleiderzimmer, wie der ‘On Tour’ Sweater (1) und britischer Stil wie die glatte Ledertasche (2) — bis zu Modernismus aus der Küche: die Brew Cafetière aus rostfreiem Stahl verspricht guten Kaffee, mit etwas ‘je-ne-sais-quoi’. Jedes Stück bring dem Alltag das gewisse etwas.

Modetrends für Herbst/ Winter 2016-17, ROSA: Lesen Sie mehr auf dem STORES & GOODS Blog

vlnr: Laufsteg von Roksanda und Balmain HW 2016-17/ Bild via Pinterest, Quelle unbekannt

Denkt dran, eure Favorites für 24 Stunden zu reservieren und direkt im Store abzuholen. Wir hoffen, ihr habt eure Highlights in diesem Beitrag entdeckt.

Zurich Film Festival : Ab ins Kino mit Stil

Vom 22. September bis 2. Oktober fand mitten in Zürich das Zürich Film Festival, in Anwesenheit von grossen Namen wie Hugh Grant und Uma Thurman statt. Die Siebte Kunst für einen kurzen Augenblick im Scheinwerferlicht und mit hinzu die zahlreichen Besucher, die über den schon fast legendären Green Carpet wandeln.

Ob Fiktion, Komödie oder Drama, ein Besuch im Kino ist vor allem während der kälteren Jahreszeit ein gemütliches Erlebnis. Zum Einsinken in den dunkelroten Samtsessel gehört die passende Garderobe: Hier ein zeitlose Stil-Selektion zur Inspiration, die natürlich nicht nur für den Kinobesuch taugt.

Unsere Stil Selektion für einen Kinobesuch: Entdecken Sie tolle Produkte aus lokalen Geschäften in Zürich

Intellektuelle Ästheten schätzen die charakteristischen Linien der VIU Lesebrillen. Das Modell heisst passend zum Thema ‘The Director‘.

Lange Schals zum mehrmals um den Hals wickeln sind nicht nur für die herbstlichen Temperaturen passend, sondern können auch im kühlen Kinosaal zu mehr Gemütlichkeit verhelfen. Die Cashmere Wolle sorgt dafür, dass es auch nicht kratzt. Dazu passt der wärmende Pullover von von MOD Class by Modissa. Beide Stücke made in Italy.

Diejenigen die im Frühling den Dokumentarfilm „The True Cost“ gesehen haben, legen Wert auf Produktionsdetails, wie zum Beispiel die Färbung des Leders. Die metallischen Lederstiefeletten wurden pflanzlich gegerbt und funkeln trotzdem fantastisch im Rampenlicht.

Verregnete Weekends sind perfekt für einen Ausgang ins Kino: Regenschirme wie jener von Fox Umbrellas überzeugen mit ihrer Qualität. Den lässt man nach der Vorstellung auch nicht so schnell im Kino liegen.

Habt ihr eure Favoriten schon entdeckt? Dann gleich auf STORES & GOODS reservieren und direkt im Store abholen. Geniesst das Weekend.